Stadtportal Bergen auf Rügen
Bergen auf Rügen
Wichtige Daten zur Stadt:
  • 6.911 Männer
  • 7.417 Frauen
  • Fläche: 51,42 km²
  • Postleitzahl: 18528
  • Vorwahlen: 03838
Weiteres:
  • Kennzeichen: RÃœG
  • Höhe ü. NN: 55 m
  • Arbeitslose: 994
Rathaus-Adresse
  • Donnerstag, 06.06.2024
    POL-HST: Plakate abgeschnitten und gegen Bus getreten

    Bergen auf Rügen (ots) - Am Mittwoch, dem 05.06.2024 gegen 21:15 Uhr meldete ein 49-jähriger deutscher Busfahrer in Bergen, dass ein Mann gegen seinen Bus getreten hätte. Außerdem schneide der Mann offenbar mit einem Küchenmesser Wahlplakate ...

    https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/108767/5794974
  • Montag, 27.05.2024
    BPOL-HST: Betrunkene Frauen in den Gleisen

    Bergen auf Rügen (ots) - Am frühen Sonntagmorgen (26.05.2024) torkelten drei junge Frauen nach einer Partynacht in den Gleisen am Bahnhof Teschenhagen und verursachten hierdurch einen Blaulichteinsatz der Bundespolizei. Zum Glück kamen keine ...

    https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/70258/5787419
  • Freitag, 03.05.2024
    POL-HST: Polizeieinsatz an Schule in Bergen auf Rügen

    Bergen auf Rügen (ots) - Am Donnerstag, dem 02.05.2024 kam es gegen 12:30 Uhr zu einem Einsatz von Polizei und Rettungsdienst an der Schule Am Grünen Berg in Bergen auf Rügen. Hintergrund hierzu war, dass es Streitigkeiten zwischen fünf Mädchen ...

    https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/108767/5771670
  • Dienstag, 23.04.2024
    BPOL-HST: Mit falscher Identität seit Jahren unerlaubt in Deutschland

    Stralsund, Bergen auf Rügen (ots) - Am Montagabend (22.04.2023) stellten Bundespolizisten einen chinesischen Staatsangehörigen mit gefälschten Dokumenten fest, der sich zudem seit Jahren unerlaubt in Deutschland aufhält. Der 31-Jährige befand ...

    https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/70258/5763732
  • Dienstag, 02.04.2024
    BPOL-HST: Waffen, Falschgeld und Drogen sichergestellt

    Bergen auf Rügen (ots) - Am Samstagabend (30.03.2024) stellten Bundespolizisten Waffen, Falschgeld und Drogen in Bergen auf Rügen sicher. Kurz nach 20 Uhr überprüften die Beamten einen 35-jährigen Deutschen auf dem Bahnhof, welcher sich ...

    https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/70258/5747738
Über Bergen auf Rügen

Bergen auf Rügen damals und heute

Bergen auf Rügen ist eine Stadt im Landkreis Vorpommern-Rügen in Mecklenburg-Vorpommern in Deutschland. Die Stadt liegt an der Ostseeküste und ist ein bekannter Kurort.

Der erste Nachweis einer Siedlung entlang der Ostseeküste stammt aus dem Jahr 1100. 16. Jahrhundert wurde ein Fischerdorf namens Bergstadt gebaut. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde das Dorf über Jahrzehnte als Kurort wieder aufgebaut.

Heute hat Bergen auf Rügen etwa 4.000 Einwohner und ist einer der beliebtesten Touristenorte an der deutschen Ostseeküste. Neben seinen romantischen Lage, der landschaftlichen Schönheit, der sauberen Luft und dem herrlichen Strand bietet die Stadt auch einige sehenswerte Sehenswürdigkeiten wie die Kreuzkirche, den Marktplatz, das Maritim-Hotel und zahlreiche Museen.

Bergen auf Rügen hat eine Fläche von 19.800 Hektar und ein Klima, das für die Region typisch ist. Im Winter sind die Temperaturen oft unter 0 °C und im Sommer fallen die Temperaturen selten über 25 °C. Daher ist es ein optimaler Ort für Urlaub und Erholung. weiter liegt die Stadt günstig nahe der Autobahn A 20, nehmen sie bequem und schnell zu unternehmen ist.

Einwohner und Bevölkerung

Bergen auf Rügen ist eine kleine Insel in der Mecklenburg-Vorpommern Gruppe von Staaten in Deutschland. Die Insel befindet sich in der Glückslandstraße, etwa 25 Kilometer nördlich des deutschen Festlands. Es ist mit dem Festland durch ein schmales isthmus verbunden.

Die Insel wurde erstmals in einem Dokument von 1215 erwähnt. Die erste Erwähnung des Namens der Insel in einer schriftlichen Sprache stammt aus dem 18. Jahrhundert. Die Insel wurde erstmals im 16. Jahrhundert besiedelt. Die einheimische Bevölkerung waren die Sammiten.

Im 18. Jahrhundert war die Insel Teil des dänischen Reiches. 1753 kam die Insel unter preußischer Herrschaft. Im Jahre 1800 wurde es Teil des britischen Reiches. 1948 wurde sie Teil der Sozialistischen Republik Korea.

Seit Anfang des 21. Jahrhunderts ist die Insel von Deutschen bewohnt. Die Insel hat eine Bevölkerung von etwa 100 Menschen.

Allgemeines und Interessantes

Bevölkerungsverteilung Bergen auf Rügen
Orte in der Umgebung von Bergen auf Rügen