Stadtportal Brannenburg
Brannenburg
Wichtige Daten zur Stadt:
  • 2.777 Männer
  • 2.919 Frauen
  • Fläche: 33,68 km²
  • Postleitzahl: 83098
  • Vorwahlen: 08034, 08066
Weiteres:
  • Kennzeichen: RO
  • Höhe ü. NN: 509 m
  • Arbeitslose: 87
Rathaus-Adresse
  • Montag, 08.04.2024
    BPOLD-B: Bilanz vom Wochenende: Mehr als 100 unerlaubte Einreisen in Forst und Frankfurt (Oder) festgestellt

    Brandenburg (ots) - Im Rahmen der temporär wiedereingeführten Grenzkontrollen deckte die Bundespolizei über das Wochenende die unerlaubte Einreise von 70 Personen im Raum Frankfurt (Oder) sowie 39 Personen im Bereich Forst auf. Dabei stellten die ...

    https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/70238/5752451
  • Dienstag, 05.03.2024
    BPOLD-B: Mit dem Schuh ins Gesicht getreten: Frau verletzt andere Reisende

    Brandenburg - Landkreis Havelland (ots) - Die Bundespolizei nahm am Montag eine Frau vorläufig fest, nachdem diese zwei Reisende in einem Regionalexpress zwischen den Bahnhöfen Hennigsdorf und Falkensee attackiert und verletzt haben soll. Gegen ...

    https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/70238/5728443
  • Montag, 26.02.2024
    BPOLD-B: Mann ohne Fahrausweis, aber mit Diebesgut unterwegs

    Brandenburg - Potsdam (ots) - Am frühen Samstagmorgen nahm die Bundespolizei einen Mann am Potsdamer Hauptbahnhof vorläufig fest, nachdem er ohne Fahrausweis einen ICE nutzte und Einsatzkräfte mehrere mutmaßlich gestohlene Gegenstände bei ihm ...

    https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/70238/5722582
  • Montag, 26.02.2024
    BPOLD-B: Frau am Bahnhof Schönefeld schwer verletzt - Bundespolizei sucht nach Zeugen

    Brandenburg - Schönefeld (ots) - Am Freitagmittag kam es aus noch ungeklärter Ursache zu einem Gerangel am Bahnhof Schönefeld, bei dem eine Frau schwer verletzt worden ist. Die Bundespolizei sucht nun nach Zeugen. Gegen 12 Uhr informierte die ...

    https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/70238/5722575
  • Mittwoch, 14.02.2024
    POL-KLE: Kranenburg - Unbekannte Täter dringen in Rohbau ein / Zeugen gesucht

    Kranenburg (ots) - Im Zeitraum von Montag (12. Februar 2024), 16:00 Uhr und Dienstag (13.Februar 2024), 18:00 Uhr kam es an der Klever Straße in Kranenburg zu einem Einbruch. Ein oder mehrere unbekannte Täter beschädigten eine Türe und drangen ...

    https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65849/5713764
Über Brannenburg

Brannenburg damals und heute

Die deutsche Stadt Brannenburg befindet sich in der bayerischen Provinz Bayern. Die Bevölkerung von Brannenburg war 554 auf der Volkszählung 2016. Brannenburg wird erstmals 1206 als "Brunswick" erwähnt. Der Name der Stadt stammt aus dem althochdeutschen Wort "Brunschweige", was "Brücke über den Brundage Stream" bedeutet. Die erste schriftliche Erwähnung von Brannenburg als Wohnort stammt aus dem Jahr 1248. Die Stadt wurde erstmals in einem Dokument des Bischofs von Freising erwähnt. Von 1566 bis 1918 war Brannenburg Teil der bayerischen Landeshauptstadt. In diesem Jahr wurde es Teil des Königreichs Bayern und seitdem Teil der Deutschen Demokratischen Republik.

Die Stadt liegt an der Brundage, die die Grenze zwischen Bayern und der italienischen Provinz Toskana bildet. Der Brannenburg Marktplatz wurde erstmals 1206 erwähnt. Die erste Bäckerei in der Stadt wurde 1247 eröffnet. Die erste Kirche wurde 1258 erbaut. Die aktuelle Kirche wurde 1669 errichtet. Die Stadt wurde ursprünglich vom Abt von Tongres regiert. Im Jahre 1802 wurde Brannenburg Teil des Königreichs Bayern und in Bayern gehörte es zum Bezirk Augsburg. 1918 wurde Brannenburg in die neu geschaffene Deutsche Demokratische Republik vereinigt.

Allgemeines und Interessantes

Bevölkerungsverteilung Brannenburg