Stadtportal Schmalkalden
Schmalkalden
Wichtige Daten zur Stadt:
  • 10.308 Männer
  • 10.345 Frauen
  • Fläche: 98,35 km²
  • Postleitzahl: 98574
  • Vorwahlen: 03683, 036848
Weiteres:
  • Kennzeichen: SM
  • Höhe ü. NN: 300 m
  • Arbeitslose: 1.031
Rathaus-Adresse
  • Mittwoch, 12.06.2024
    LPI-SHL: Betrunken unterwegs

    Schmalkalden (ots) - Beamte der Meininger Polizei kontrollierten Dienstagabend einen 60-jährigen Autofahrer in Schmalkalden. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest zeigte einen Wert von 2,9 Promille. Der Mann musste daraufhin die Polizisten ...

    https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/5799506
  • Sonntag, 09.06.2024
    LPI-SHL: Unfallflucht eines Motorradfahrers

    Schmalkalden (ots) - Am Freitagabend gegen 22:15 Uhr befuhr ein Motorradfahrer die Krumme Hohle in Schmalkalden. Nachdem der Motorradfahrer sich kurz nach dem hinter ihm fahrenden Pkw umdrehte, kollidierte er mit dem am Straßenrand abgeparkten Pkw ...

    https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/5796964
  • Mittwoch, 22.05.2024
    LPI-SHL: Unfallflucht

    Schmalkalden (ots) - Ein bislang unbekannter Autofahrer beschädigte am Freitag in der Zeit von 12:30 Uhr bis 13:30 Uhr einen Audi, der auf dem Parkplatz eines Baumarktes in der Straße "Am Bad" in Schmalkalden geparkt war. Ohne sich um den Schaden ...

    https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/5784548
  • Donnerstag, 16.05.2024
    LPI-SHL: Angeeckt und abgehauen

    Schmalkalden (ots) - Ein bislang unbekannter Autofahrer beschädigte am Freitag in der Zeit von 10:45 Uhr bis 11:30 Uhr einen weißen Seat, der auf dem Parkplatz vor einem Baumarkt in der Straße "Am Bad" in Schmalkalden geparkt war. Ohne sich um ...

    https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/5780834
  • Donnerstag, 16.05.2024
    LPI-SHL: Einfach abgebogen

    Schmalkalden (ots) - Eine 56-jährige Autofahrerin befuhr Mittwochmorgen die Bundesstraße 19 von Schwallungen in Richtung Schmalkalden. Die Abfahrt Schmalkalden selbst ist gesperrt und so bog die Frau trotz durchgezogener Mittellinie auf die ...

    https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/5780833
Über Schmalkalden

Schmalkalden damals und heute

Schmalkalden ist eine Gemeinde im Nordosten von Gotha. Schmalkalden liegt nördlich von Gotha an der Elbe, etwa 30 Kilometer östlich der Stadt Gotha und 145 Kilometer südwestlich von Dresden. Die Bevölkerung von Schmalkalden betrug auf der Volkszählung 2003 6,884.

Der Name der Gemeinde ergibt sich aus dem deutschen Wort schmalkaldisch, was fremd bedeutet. Die Gemeinde entstand am 8. November 1998 aus der Zusammenführung der ehemaligen Gemeinden Angerbach, Ebershausen, Heiligenstadt, Halle-Altenburg, Hamm, Holzminden, Köpenick, Lübeck, Rothenburgau, Schmalkalden-Eckernförde, Weimar und Zwickau.

Die Stadt Schmalkalden liegt im Südosten der Gemeinde, am Fluss Elbe. Es ist der Sitz der Gemeinde.

Das Klima in Schmalkalden ist kontinental mit heißen Sommern und milden bis kühlen Wintern. Die Durchschnittstemperaturen liegen im Winter von 18.3°C bis 24.4°C im Sommer. Die höchste Temperatur, die je in Schmalkalden aufgezeichnet wurde, betrug am 2. Juli 1923 31.9°C. Die niedrigste Temperatur, die je aufgezeichnet wurde, betrug -7,4°C am 9. Dezember 1949.

Der Wappen von Schmalkalden stellt einen Sebastian Archer dar. Der Sebastian Archer ist ein Ritter, der in den Kreuzzügen kämpfte und der, wie mehrere andere seiner Zeit, mit der Heuchelei der christlichen Religion disillusioniert wurde und sich entschlossen hat, vom idyllischen Leben, das er geführt hatte, wegzugehen. Er würzt ein Feld mit einem Pfeil und repräsentiert die Agrarrevolution; die in den Armen abgebildete Landwirtschaft ist wahrscheinlich die erste Art der Landwirtschaft, die in der Gegend entwickelt wurde, die jetzt als Deutschland bekannt ist.

Allgemeines und Interessantes

Bevölkerungsverteilung Schmalkalden