Stadtportal Sonneberg
Sonneberg
Wichtige Daten zur Stadt:
  • 11.300 Männer
  • 11.952 Frauen
  • Fläche: 45,44 km²
  • Postleitzahl: 96515
  • Vorwahlen: 03675
Weiteres:
  • Kennzeichen: SON
  • Höhe ü. NN: 400 m
  • Arbeitslose: 1.031
Rathaus-Adresse
  • Dienstag, 11.06.2024
    LPI-SLF: Zwei Unfälle mit jeweils leichtverletzten Kradfahrern

    Sonneberg (ots) - In Sonneberg wurden am Montag gleich zwei Kradfahrer bei Unfällen leichtverletzt. Gegen 12 Uhr kam es im Bereich des Köppelsdorfer Kreisverkehrs zum Zusammenstoß zwischen einer 80-jährigen Fahrzeugführerin und einem ...

    https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126724/5798332
  • Sonntag, 09.06.2024
    LPI-SLF: Trunkenheitsfahrt

    Sonneberg (ots) - Am frühen Sonntagmorgen wurde durch Beamte der PI Sonneberg ein Radfahrer in der Sonneberger Altstadt kontrolliert. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 1,60 Promille. Der 58-Jährige wurde im Anschluss zur Blutentnahme ...

    https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126724/5797056
  • Dienstag, 04.06.2024
    LPI-SLF: Erneute Telefonbetrugsmasche mit falschem Polizisten

    Sonneberg (ots) - Seit Dienstag nachmittag gibt es bei der Polizei in Sonneberg eine Vielzahl von Meldungen über versuchte Betrugshandlungen am Telefon. In allen angezeigten Fällen meldete sich, vornehmlich bei Senioren, ein angeblicher Polizist ...

    https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126724/5793954
  • Montag, 27.05.2024
    LPI-SLF: 21-jähriger Motorradfahrer nach Unfall verletzt

    Sonneberg (ots) - Am Sonntagnachmittag wurde ein Motorradfahrer bei einem Unfall auf der Bundesstraße 89 verletzt. Der 21-Jährige fuhr die Straße zwischen Sonneberg und Frankenblick entlang und verlor im Bereich einer Kurve die Kontrolle über ...

    https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126724/5787836
  • Freitag, 24.05.2024
    LPI-SLF: 51-jährige aus Sonneberg vermisst

    Sonneberg (ots) - Seit Mittwoch, 22.05.2024, wird die 51-jährige Annett Heinritz aus Sonneberg vermisst. Frau Heinritz war zuvor in Langewiesen wohnhaft und ist erst vor wenigen Tagen nach Sonneberg gezogen. Die Vermisste ist vermutlich mit einem ...

    https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126724/5786693
Über Sonneberg

Sonneberg damals und heute

Sonneberg liegt im Norden Thüringens und ist die Kreisstadt des Landkreises Sonneberg. Mit knapp 17.000 Einwohnern (Stand: Dezember 2019) ist eine mittelgroße Stadt. Sonneberg ist auch als Spielzeugstadt bekannt, da sich hier seit dem frühen 19. Jahrhundert viele Hersteller von Spielwaren haben.

Bereits im Mittelalter war Sonneberg eine wichtige Handelsstadt. In der Folge wurde Sonneberg als Freie Reichsstadt Teil des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation. Ab 1806 war Sonneberg Teil des Fürstentums Schwarzburg-Rudolstadt und schloss sich nach der Revolution 1848/49 dem Deutschen Zollverein an.

Während des Zweiten Weltkriegs wurde Sonneberg größtenteils zerstört, jedoch konnte die historische Altstadt erhalten werden. Seitdem ist die Stadt durch den Wiederaufbau und die Ansiedlung von Unternehmen wieder im Aufwind.

Heutzutage ist Sonneberg ein bedeutender Wirtschaftsstandort in Thüringen mit vielen mittelständischen Unternehmen sowie Logistikunternehmen und diversen Industrieanlagen. Auch die Gesundheitsversorgung und Kultur sind in Sonneberg gut aufgenommen.

Sonneberg ist eine der größten und ältesten Städte Thüringens und weist sich durch eine interessante Geschichte und vielfältige Kultur aus.

Einwohner und Bevölkerung

Sonneberg befindet sich in der Provinz Thüringen im Osten Deutschlands. Es ist eine kleine Stadt, Bevölkerung von rund 30.000. Es ist der Sitz des Bezirks Sonneberg.

Sonneberg wurde 1100 von Bischof Michael von Regensburg gegründet. Das evangelisch-lutherische Kirchengebäude wurde 1814 erbaut. Die erste Schule wurde 1868 eröffnet. Das aktuelle Schulgebäude wurde 1912 erbaut.

Sonneberg ist mit:

Allgemeines und Interessantes

Bevölkerungsverteilung Sonneberg